Strategie

Branding und Website für Brandenburgs
Naturtourismus-Destination

Die Region Schlaubetal steht für absoluten Naturtourismus. Die Alleinstellungsmerkmale liegen dabei in einer nahezu unberührten, abwechslungsreichen Landschaft, die hauptsächlich über Rad- und Wanderwege erlebbar sind und eine Vielzahl geschützter Tier- und Pflanzenarten beheimaten.
 
Um der Vielfältigkeit der Destination im Branding gerecht zu werden, haben wir nicht ein Merkmal herausgestellt, sondern den Touristen, den Wanderer, den Entdecker in den Mittelpunkt der Marke gestellt und ein Logo mit einem Signet kreiert, dass Potenzial zum Kult hat!
 
Das Schlaubetal ist die Mühle am Wegesrand, das regionaltypische Essen, das bequeme Bett, der Fischer, der Ranger, das ganze »Wir«, das sich fortan für unverwechselbare Qualität einsetzt.

Corporate Design

Mit der neuen Marke »Das Schlaubetal« bündeln wir Wesensmerkmale einer einzigartigen Landschaft mit den entsprechenden Dienstleistungen zu einem wiedererkennbaren, unverwechselbaren Reiseziel und geben dem Schlaubetal eine Identität und ein Gesicht nach außen.

/ Constanze Mikeska, Marketing, Tourismus-Marketing Schlaubetal e.V.

Webentwicklung

Mit meiner Famile verbringe ich unheimlich viel Zeit im Schlaubetal, unternehme aber auch gern allein ausgedehnte Wander- und Paddeltouren, um abzuschalten.

Touren, Events, Schlafplätze und vieles mehr findet man auf der neuen Website übersichtlich und aktuell durch eine XML-Datenbankanbindung.

/ Felix Hoberg, Technischer Direktor, FORMWERK Eisenhüttenstadt

Merchandising

Als »Fisch« liebe ich im Schlaubetal vor allem die erfrischenden Seen und erfreue mich auf meinen Trips dorthin an der vielfältigen, ungebändigten Natur und am Abend an den stillen aber ganz und gar fantastischen Sonnenuntergängen.

/ Martin Schmidt, Kreativer Direktor, FORMWERK Eisenhüttenstadt

Leistungen

/   Beratung & Konzeption
/   Corporate Design & Guide
/   Webdesign
/   Webentwicklung
/   XML-Anbindung 
/   Merchindising

Leistungen

/   Beratung & Konzeption
/   Corporate Design & Guide
/   Webdesign
/   Responsive Webentwicklung
/   XML-Anbindung
/   Merchindising
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Oder benötigen Unterstützung bei Ihrem Markenauftritt!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

Workshop und Markenbildungsprozess am
Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum

Workshop und Markenbildungsprozess am Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum

Zehntausende von Schüler_innen engagieren sich bundesweit mit Produkten oder Dienstleistungen in Schülerfirmen und werden so für das Unternehmertum sensibilisiert.
Im Rahmen des Förderprojektes »Markendesigner«, initiiert von der Stiftung Deutsches Design Museum, haben wir am Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum in Frankfurt (Oder) eine Marke mit dem Seminarkurs Unternehmensgründung entwickelt.
Das kreierte Erscheinungsbild SNACKOSZ entstand aus den Ideen und Entwürfen aller Schüler_innen und verzichtet bewusst auf Farbe. Diese kommt durch die gesunden und leckeren Snacks auf den Tisch – heute schon gesnackt!?
Im Prozess der Entstehung konnten die Schüler so viel für sich mitnehmen, was nicht in Lehrplänen zu finden ist und sie haben viele neue, vor allem kreative Methoden kennengelernt.

Es war sehr spannend, unsere Schüler in einem anderen Kontext zu erleben und sie bei der Entwicklung ihres individuellen Corporate Designs für ihr Unternehmen zu begleiten.

/ Nadine Heinrichs, Stellvertretende Schulleiterin, Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum

Foodstyling mit dem Team
der »KochHÜTTE«

Wir als Schülerfirma hatten wirklich Glück, an diesem Projekt teilzunehmen. Aber vor allem hat es mir etwas gebracht. Denn durch den Workshop habe ich herausgefunden, was mir Spaß macht und es wurden mir neue Richtungen für meine Berufswahl aufgezeigt. Das ganze Projekt war für uns alle eine coole Erfahrung, sowohl fachlich als auch persönlich.

/ Thorben Köpp, Schüler Seminarkurs Unternehmensgründung, Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum

Fotoshooting
für die Guerilla-Kampagne

Es ist beeindruckend, das fertige Ergebnis zu sehen. Als die Schüler das erste Mal ihre selbst zubereiteten Snacks an die Mitschüler und Lehrer in ihrem Bistro verkauft haben – voller Stolz aber auch Aufregung, das war schon ein bewegender Moment.

/ Marianne Annies, Lehrerin Seminarkurs Unternehmensgründung, Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum

Kreierte Marketingprodukte
im entwickelten Corporate Design

»Entdecke Design«
die Dokumentation zum Projekt

Leistungen

/   Workshop
/   Wissenstransfer 
/   Reinzeichnung
/   Produktionsabwicklung
/   Fotografie
/   Dokumentation 

Leistungen

/   Workshop
/   Reinzeichnung
/   Fotografie
/   Wissenstransfer
/   Produktionsabwicklung
/   Dokumentation
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie Haben Fragen zum Projekt?

Kontaktieren Sie uns!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

Website als Point-of-Sale-Instrument
in Pandemiezeiten

Schwere Zeiten für die Gastronomie – Lockdown, Shutdown und wieder Lockdown…
Damit die Cafelogie ihre kulinarischen Angebote »Der Schnelle Teller« sowie die To-Go-Karte tagesaktuell an ihre Kunden kommunizieren kann, haben wir einen Webauftritt im CI/CD konzipiert, der die Anforderungen der digitalen Welt erfüllt.
Appetitanregende Aufnahmen der angebotenen Leckereien und ein Wording, das zum Team der Cafelogie passt, sorgen für Authentizität. 
Das Verständnis für unser Konzept und die schnelle Umsetzung haben dafür gesorgt, dass unsere treuen Kunden und Fans auf der neuen Homepage die teils täglich wechselnden Angebote aufrufen und bestellen können.

Durch die tolle Arbeit vom FORMWERK-Team erlebt unsere Cafelogie in den schwierigen Corona-Zeiten einen richtigen Hype.

/ Sven Pritzsche, Inhaber, Cafelogie Beeskow

Website teasern – analog und digital

Leistungen

/   Konzeption und Beratung
/   Foodfotografie  
/   Responsive Webentwicklung
/   Social Media
/   Drucksachen
/   Wording  

Leistungen

/   Konzeption und Beratung 
/   Foodfotografie 
/   Responsive Webentwicklung
/   Social Media
/   Drucksachen
/   Wording
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie Möchten ein ähnliches Projekt umsetzen?

Kontaktieren Sie uns!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

(D)eine handgerührte Löffelschokolade
aus unserer Weihnachtswerkstatt

Wir lieben Schoki! Und, da es dieses Jahr mehr als genug SAURES gab, teilen wir gern unsere Leidenschaft für SÜSSES und naschen mit Dir Löffelkakao – auf gemeinsame Projekte, Weihnachten und den Jahreswechsel!
In die richtige Stimmung lassen wir uns derweil vom aus Eisenhüttenstadt stammenden Tausendsassa Friedrich Liechtenstein mit seinem neuen Weihnachtssong und Ohrwurmgarant »Patchwork Family« bringen.

Gerührt in Hütte – wo sonst ; )

Gerührt in Hütte –
wo sonst ; )

Eisenhüttenstadt ist weltweit für exzellenten Stahl und Ostmoderne bekannt. Aber gute Schokolade?
Klar! Mit dem Geschmacksexperten Frank Busch aus der »KochHÜTTE« testeten und rührten wir uns zu unseren perfekten Löffelkakaos.
Eisenhüttenstadt ist weltweit für exzellenten Stahl und Ostmoderne bekannt. Aber gute Schokolade?
Klar! Mit dem Geschmacksexperten Frank Busch aus der »KochHÜTTE« testeten und rührten wir uns zu unseren perfekten Löffelkakaos.
Eisenhüttenstadt ist weltweit für exzellenten Stahl und Ostmoderne bekannt. Aber gute Schokolade?
Klar! Mit dem Geschmacksexperten Frank Busch aus der »KochHÜTTE« testeten und rührten wir uns zu unseren perfekten Löffelkakaos.
Mit dem guten Geschmack ist es ganz einfach – man nehme von allem nur das Beste.

/ Oscar Wilde, Schriftsteller

Ja, Oscar! Für unseren Löffelkakao verwenden wir nur feinste Zutaten. Samtig conchierte Schokolade aus Belgien, saftig gereifte Birnen aus Deulowitz und handverlesene aromatische Quitten aus Groß Beuchow.

/ Martin Schmidt, FORMWERK Eisenhüttenstadt

Heller & Dunkler Löffelkakao…

weil Eure Geschmäcker eben verschieden sind und es unser Anspruch ist, die ganze Kakaobohne zu verarbeiten.

Kakaobutter, Quitten, Zimt

ZUTATEN
Quitten aus Groß Beuchow, Zucker, Barry Callebaut Kakaobutter, Vollmilchpulver, Emulgator Sojalecithin, natürliches Vanillearoma, Geliermittel Pektin, Säuerungsmittel Zitronensäure, Konservierungsstoff Sorbinsäure, Zimt, Vanille

MINDESTHALBARKEITSDATUM
31. Dezember 2021
Unser HELLER LÖFFELKAKAO ist dank der 70 % Kakaobutter knackig und mit dem natürlichen Crisp der Quitte plus einem Hauch Zimt ein absoluter Genuss.

Kakaobutter, Quitten, Zimt

ZUTATEN
Quitten aus Groß Beuchow, Zucker, Barry Callebaut Kakaobutter, Vollmilchpulver, Emulgator Sojalecithin, natürliches Vanillearoma, Geliermittel Pektin, Säuerungsmittel Zitronensäure, Konservierungsstoff Sorbinsäure, Zimt, Vanille

MINDESTHALBARKEITSDATUM
31. Dezember 2021
Unser HELLER LÖFFELKAKAO ist dank der 70 % Kakaobutter knackig und mit dem natürlichen Crisp der Quitte plus einem Hauch Zimt ein absoluter Genuss.

Kakaobutter, Quitten, Zimt

ZUTATEN
Quitten aus Groß Beuchow, Zucker, Barry Callebaut Kakaobutter, Vollmilchpulver, Emulgator Sojalecithin, natürliches Vanillearoma, Geliermittel Pektin, Säuerungsmittel Zitronensäure, Konservierungsstoff Sorbinsäure, Zimt, Vanille

MINDESTHALBARKEITSDATUM
31. Dezember 2021
Unser HELLER LÖFFELKAKAO ist dank der 70 % Kakaobutter knackig und mit dem natürlichen Crisp der Quitte plus einem Hauch Zimt ein absoluter Genuss.
Ganz anders ist unser DUNKLER LÖFFELKAKAO.
Cremig gerührt mit 50 % Kakaomasse, Bauer Olafs sonnengereiften Birnen und geriebene Tonkabohne garantiert er ein genießerisches Lächeln auf Deinem Gesicht.

Kakaomasse, Birnen, Tonkabohne

ZUTATEN
Birnen aus Deulowitz, Zucker, Barry Callebaut Kakaomasse, Vollmilchpulver, Emulgator Sojalecithin, natürliches Vanillearoma, Geliermittel Pektin, Säuerungsmittel Zitronensäure, Konservierungsstoff Sorbinsäure, Tonkabohne, Vanille

MINDESTHALBARKEITSDATUM
31. Dezember 2021

Kakaomasse, Birnen, Tonkabohne

ZUTATEN
Birnen aus Deulowitz, Zucker, Barry Callebaut Kakaomasse, Vollmilchpulver, Emulgator Sojalecithin, natürliches Vanillearoma, Geliermittel Pektin, Säuerungsmittel Zitronensäure, Konservierungsstoff Sorbinsäure, Tonkabohne, Vanille

MINDESTHALBARKEITSDATUM
31. Dezember 2021
Ganz anders ist unser DUNKLER LÖFFELKAKAO.
Cremig gerührt mit 50 % Kakaomasse, Bauer Olafs sonnengereiften Birnen und geriebene Tonkabohne garantiert er ein genießerisches Lächeln auf Deinem Gesicht.

Kakaomasse, Birnen, Tonkabohne

ZUTATEN
Birnen aus Deulowitz, Zucker, Barry Callebaut Kakaomasse, Vollmilchpulver, Emulgator Sojalecithin, natürliches Vanillearoma, Geliermittel Pektin, Säuerungsmittel Zitronensäure, Konservierungsstoff Sorbinsäure, Tonkabohne, Vanille

MINDESTHALBARKEITSDATUM
31. Dezember 2021
Ganz anders ist unser DUNKLER LÖFFELKAKAO.
Cremig gerührt mit 50 % Kakaomasse, Bauer Olafs sonnengereiften Birnen und geriebene Tonkabohne garantiert er ein genießerisches Lächeln auf Deinem Gesicht.
Gekühlte Schoki ist nur das halbe Vergnügen! Das volle Genussspektrum unserer Löffelkakaos erlebst Du, wenn Du sie bei Zimmertemperatur genießt – Ciao Kakao.

/ Felix Hoberg, FORMWERK Eisenhüttenstadt

Limitierte Auflage – exklusiver Genuss
für unsere Auftraggeber, Partner und Freunde

Limitierte Auflage –
exklusiver Genuss für Dich…

unsere Auftraggeber, Partner und Freunde.

Sweet Christmas for you

Wir wünschen Dir mit Abstand
die süßesten WeiHnachten aller Zeiten

Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

Key-Visual und Kampagnenshooting für die neue HÜTTECARD

Die HÜTTECARD ist mehr als ein Kundenbindungsinstrument, denn sie gibt den Kunden der Stadtwerke Eisenhüttenstadt den Anreiz regional einzukaufen, zu genießen, sich Wohl zu fühlen und Spaß zu haben und stärkt damit über 70 Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen in und um Eisenhüttenstadt.
Wir sind total begeistert, dass wir als lokale Agentur für die 4. Auflage der HÜTTECARD das Key-Visual und die Drucksachen gestalten, sowie die Kampagnenmotive shooten dürften.

Übrigens, die Illustration auf der HÜTTECARD ist eine Hommage an unsere Heimatstadt Eisenhüttenstadt zu 70 Jahren »Stadt und Werk« – Cheers!
Die Zusammenarbeit mit regionalen Partnern ist uns als Stadtwerke Eisenhüttenstadt besonders wichtig. Die Realisierung des Projektes »HÜTTECARD – die 4. Auflage« haben wir gemeinsam mit FORMWERK Eisenhüttenstadt durchgeführt. Als zuverlässiger und kompetenter Partner hat uns die Agentur von der Ideenfindung bis zum fertigen Printprodukt begleitet. Auch mit dem Endresultat des Kampagnenshootings sind wir sehr zufrieden und können FORMWERK Eisenhüttenstadt für die Umsetzung gleichartiger Projekte empfehlen.

/ Marketingteam Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH

Freude schenken, Wohl fühlen, Regionaler Genuss, Spaß haben – die Anzeigenkampagne für die neue HÜTTECARD

Leistungen

/   Beratung und Konzeption
/   Key-Visual
/   Drucksachen 
/   Kampagnenshooting
/   Anzeigenkampagne

Leistungen

/   Beratung und Konzeption
/   Key-Visual
/   Drucksachen
/   Kampagnenshooting
/   Anzeigenkampagne
 
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie Möchten ein ähnliches Projekt umsetzen?

Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Idee!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

Mutterpasshüllen als
Recruitinginstrument für werdende Eltern

Das Netzwerk Gesunde Kinder begleitet Familien im Land Brandenburg von der Schwangerschaft bis zum dritten Lebensjahr ihres Kindes. Denn die Geburt eines Kindes und seine ersten Lebensjahre sind eine ganz besondere Zeit für Eltern. Sie steckt voller Freuden, Fragen und auch Herausforderungen.
Da tut es gut, sich mit jemanden auf Augenhöhe austauschen zu können. Vor allem, wenn die- oder derjenige eigene Erfahrung hat und nützliche Informationen mitbringt.
Um Familien bereits vor der Geburt oder spätestens zum Zeitpunkt der Geburt für das Netzwerk Gesunde Kinder zu begeistern, haben wir zusammen mit der Landeskoordinierungsstelle eine langlebige Mutterpasshülle aus nachhaltigen Materialien als Werbemittel entwickelt und eine soziale Fertigung in Brandenburg implementiert.
Die Mutterpasshülle wirbt dabei ohne Streuverluste ganz subtil für das Netzwerk und bietet einen Mehrwert für die Familien und die ausgebenden Ärzte.
Mit den Mutterpasshüllen haben wir gemeinsam mit FORMWERK das passende Produkt geschaffen, das Eltern bereits in der Schwangerschaft erreicht. Hergestellt aus einem innovativen Material und in Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Brandenburg produziert, setzen wir mit der Mutterpasshülle auf Nachhaltigkeit in unseren Werbemaßnahmen. Wir bedanken uns für die kreativen und nachhaltigen Ideen und die partnerschaftliche Begleitung in diesem Prozess.

/ Landeskoordinierungsstelle Netzwerk Gesunde Kinder

Beste Eigenschaften für ein nachhaltiges Werbemittel

Optimaler Schutz

reiß- und spritzwasserfest

Einsteckfächer

für Krankenkarte und
Ultraschallbilder

Vegan

ohne tierische Bestandteile,
genauso robust wie Leder

Handgemachter Charakter

durch Materialität und
handgeführte Naht

Soziale & Regionale Fertigung

von Menschen mit Handicap
im Land Brandenburg

0
sozial & regional gefertigte Mutterpasshüllen
0
sozial & regional gefertigte Mutterpasshüllen

Leistungen

/   Projektmanagement
/   Produktentwicklung 
/   Produktdesign
/   Prototyping
/   Implementierung Produktion

Leistungen

/   Projektmanagement
/   Produktentwicklung
/   Produktdesign
/   Prototyping
/   Implementierung Produktion
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie Möchten ein ähnliches Projekt umsetzen?

Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Idee!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

Authentische Medienprodukte
mit eigenem Bilderpool

Seit mehreren Jahren betreuen wir das Jugendamt des Landkreises Oder-Spree bei der Realisierung von Drucksachen für die Bewerbung der »Frühen Hilfen Oder-Spree« im Kreisgebiet. Dabei handelt es sich um Angebote für junge Familien, bei denen Mütter und Väter in Ihrer Elternrolle gestärkt werden. Durch die spezifischen Inhalte und der vermissten Authentizität bei Stockbildern entstand der Wunsch nach einem eigenen Bilderpool.
Gemeinsam erarbeiten wir eine Motivliste, casteten eine junge Familie aus dem Landkreis und planten das Shooting »Alltag mit Baby«. Die dabei entstandene Fotoserie zeichnet sich durch ihre natürliche Bildsprache und der aktiven Mimik und Gestik aus. 
Wir freuen uns sehr über die vielen intimen, liebevollen und nervenaufreibenden Momente, die wir für unsere anstehenden Projekte festhalten konnten.

Ausgewählte Momente
des Familienshooting

Voriger
Nächster
Mit dem Fotoshooting und den genau nach unseren Bedarfen abgestimmten Bildern für unsere Print- und Webmedien haben wir endlich ein Produkt, das sich von anderen abhebt und das wir exklusiv nutzen können. Ein großes Dankeschön für die tollen Ideen und die zuverlässige Umsetzung!

/ Netzwerkleitung »Frühe Hilfen Oder-Spree«

Realisierte Drucksachen
mit Momenten aus dem Fotoshooting

Voriger
Nächster

Leistungen

/   Beratung
/   Projektmanagement
/   Fotoshooting
/   Drucksachen

Leistungen

/   Beratung
/   Projektmanagement 
/   Fotoshooting
/   Drucksachen
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie Benötigen Bildmaterial für IhrEN Content?

Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Idee!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

Ein Jubiläum ist Gold,
niemals Silber!

10 Jahre Eisenhüttenstädter Unternehmerball, ein Grund zum Feiern! 200 Gäste folgten der Einladung des Ballkomitees in den Kulturort Neuzelle für einen exklusiven Abend voller Genuss und unternehmerischen Austausch.
Um dem besonderen Anlass dieses Jubiläums gerecht zu werden, haben wir ein ganz und gar goldenes Key-Visual für eines der schönsten Ereignisse des Jahres in unserer Region kreiert und internationales Flair auf den selbstverständlich goldenen Teppich gebracht.

Stilvolle Kommunikation

Das neue Design, welches sich wie ein roter Faden durch den Ball zieht, hat uns begeistert, genauso wie die gute inhaltliche Beratung. Vielen Dank und weiter so!

/ Manja Reschke, Ballkomitee Eisenhüttenstädter Unternehmerball

Responsive Landingpage
für den digitalen Kartenkauf

Momente des Ballabends

Leistungen

/   Beratung und Konzeption
/   Key-Visual 
/   Gesamtkommunikation
/   Drucksachen
/   Responsive Landingpage 

Leistungen

/   Beratung und Konzeption
/   Key-Visual
/   Gesamtkommunikation
/   Drucksachen
/   Responsive Landingpage
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie möchten glamourös feiern?

Wir beraten, entwickeln und feiern mit Ihnen!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

Tschautschüssi Journal,
Hallihallo »SCHLÜSSELLOCH«

Seit Jahrzehnten war das Journal das Sprachrohr der Eisenhüttenstädter Wohnungsbaugenossenschaft eG, die darüber unter anderem Unternehmensziele, Bauvorhaben, Neuigkeiten und Serviceangebote kommunizierte. Über die Jahre wiederholten sich die Themen, das Interesse, das Feedback und die Leserzahlen sanken.
Aber hej, kein Grund für Trübsal! Zum Start des Jubiläumsjahres »65 Jahre Besser Wohnen« wurde in Zusammenarbeit mit der eloquenten Katharina Wieske ein Konzept für ein Mietermagazin kreiert, das heraussticht. Gestalterisch innovativ, redaktionell anspruchsvoll und mit dem Namen »SCHLÜSSELLOCH« tatsächlich ganz und gar aufsehenerregend.
Wortmarke »SCHLÜSSELLOCH«
Voriger
Nächster
Voriger
Nächster
Durch die Schlüssellochstanzung auf dem Cover wirft der Leser nicht nur wörtlich, sondern auch haptisch einen Blick durch das »SCHLÜSSELLOCH« in das Magazin und damit in die Genossenschaft hinein.
Mit mehr Weißraum, einem flexiblem Satzspiegel, Farbenvielfalt und einer stringenten Bildsprache präsentiert sich die Eisenhüttenstädter Wohnungsbaugenossenschaft eG von Ihren schönsten Seiten.
In den 90ern gab es schon einmal ein Magazin mit dem Namen »SCHLÜSSELLOCH«. Um Verwechselungen auszuschließen, wurde der Name markenrechtlich geschützt.
Die Mieterzeitung ist in der Wohnungswirtschaft seit jeher einer der wichtigsten Kommunikationskanäle. Auch im digitalen Zeitalter sind Kundenkontakt und Kundeninformation zwischen Wohnungsunternehmen und Mietern über diesen Kanal von großer Bedeutung.

/ Axel Gedaschko, Präsident, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen

EINBLICK, AUSBLICK, WEITBLICK –
Rubriken für smarten Content

Hand in Hand geht das neu gedachte gestalterische und redaktionelle Konzept mit der Motivation und Vision ein anspruchsvolles Magazin zu kreieren.
EINBLICK erhalten, AUSBLICK geben, WEITBLICK fördern – drei statt bisher neun Rubriken. Aussagekräftige Storys, spannende Interviews und bildgewaltige Artikel im lokalen Kontext zeigen Mietern, Mitgliedern und Mitarbeitern was die EWG eG in Eisenhüttenstadt und der Region alles bewegt.
Seiten der Rubrik EINBLICK
Knackige Headlines, Zitate und digitale Verknüpfungen zu anderen Kanälen prägen das puristische Layout.
In der Rubrik EINBLICK finden unternehmensrelevante Themen genauso wie die Homestory bei Mieterinnen und Mietern ihren Platz.
»Kurz und Knapp« wird in AUSBLICK über bevorstehende Veranstaltungen der Genossenschaft und kuratierte Events in Stadt und Region informiert.
Seiten der Rubrik AUSBLICK
Seiten der Rubrik AUSBLICK
»Kurz und Knapp« wird in AUSBLICK über bevorstehende Veranstaltungen der Genossenschaft und kuratierte Events in Stadt und Region informiert.
Seiten der Rubrik WEITBLICK
In WEITBLICK gibt es mit der Serie »Mit andern Augen« Platz für die Stimme von bekannten Exileisenhüttenstädtern, die im charmant geführten Gespräch über Ihre Erinnerungen und die Potenziale der Stadt sprechen.
Aber auch wichtige aktuelle Themen, die weit über die Grenzen Eisenhüttenstadts hinaus gehen, werden in dieser Rubrik recherchiert und kommuniziert.

Blick durch das »SCHLÜSSELLOCH«

Cover der Erstausgabe Frühjahr 2019 des Magazins »SCHLÜSSELLOCH« vor dem »Aktivist« in Eisenhüttenstadt

Leistungen

/   Projektmanagement
/   Konzeption 
/   Naming
/   Editorialdesign
/   Markenschutz 

Leistungen

/   Projektmanagement
/   Konzeption 
/   Naming
/   Editorialdesign
/   Markenschutz
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie Möchten ein Kundenmagazin Für Ihr Unternehmen Umsetzen?

Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Idee!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >

Strategie

Visuelle Identität
zum 90. Jährigen Firmenjubiläum

Das familiengeführte Traditionsunternehmen BRIESEMEISTER aus Eisenhüttenstadt ist kompetenter Ansprechpartner für Arbeitsschutz, Werkzeuge und Industriebedarf. 2016 übernimmt in 4. Generation die Urenkeltochter des Gründers die Leitung des Unternehmens.
Zusammen mit der Inhaberin Wenke Briesemeister entwickelten wir erstmals in der 90. Jährigen Firmengeschichte ein visuelles Erscheinungsbild, um anstehende Projekte wie Website-Relaunch, Auszubildenden-Recruiting und Social-Media-Accounting einheitlich sowie professionell umsetzen zu können.
Voriger
Nächster
Das Team von FORMWERK war eine Klasse Unterstützung bei allen großen und kleinen Veränderungen. Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen und freuen uns auf die nächsten 90 Jahre!

/ Wenke Briesemeister, Inhaberin, Firma Briesemeister

Gesucht und gefunden –
»Hammer-Typen« die Azubi-Recruiting-Kampagne

Dank Corporate Design
stringent und markant in Szene gesetzt

Leistungen

/   Beratung und Konzeption
/   Corporate Design 
/   Image- und Mitarbeiterfotos
/   Responsive Webdesign
/   Drucksachen
/   Social Media
/   Giveaways

Leistungen

/   Beratung und Konzeption
/   Corporate Design
/   Image- und Mitarbeiterfotos
/   Responsive Website-Relaunch
/   Drucksachen
/   Social Media
/   Giveaways
Portrait »Martin Schmidt« von FORMWERK Eisenhüttenstadt – Agentur für Markenkommunikation

Sie Möchten ein ähnliches Projekt umsetzen?

Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Idee!
Auf Facebook teilen >
Whatsappen >
Mailen >